Förderung der Palliativ Medizin

Bestmögliche Lebensqualität für schwerstkranke Menschen zur Schmerzlinferung ist ein weiteres Anliegen der FABER-STIFTUNG.

 

Daher fördert die FABER-STIFTUNG Palliativ-Care. Unter Palliativ-Care versteht man ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Patienten die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung - meist einer Tumorerkrankung - befinden. Die Aufgabe der Pflegenden liegt in solchen Fällen vor allem darin, die Schmerzen und anderen körperlichen Beschwerden der Betroffenen zu lindern.
Darüber hinaus ist es notwendig, die Patienten und deren Angehörige im psychischen, sozialen und spirituellen Erleben zu unterstützen und zu begleiten.

 

Die Unterstützung der FABER-STIFTUNG gilt vorzugsweise der Palliativ-Care Aus- und Weiterbildung von Pflegekräften sowie dem Aufbau von Palliativ-Pflegediensten in Baden-Württemberg. Auch in diesem Bereich besteht eine intensive Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst.

 

Sie haben Fragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufname.

Wir fördern folgende Dienste

Malteser Hilfsdienst e.V.

Ambulanter Palliativpflegedienst Aalen

www.malteser-now.de

 

Malteser Hilfsdienst e.V.

Ambulanter Palliativpflegedienst Fridrichshafen

www.malteser-friedrichshafen.de

 

Malteser Hilfsdienst e.V.

Ambulanter Palliativpflegedienst Göppingen

www.malteser-goeppingen.de

 

Marienhospital Stuttgart

Ausbildung in Palliativ-Care

www.marienhospital-stuttgart.de